cineasia logo
news info links gallery contact
    MOVIES A-Z | TIMETABLE
 
Regie: Ryuichi HONDA
Drehbuch: Ryuichi HONDA
Kamera: Toshitsugu JOTO
Verleih: Bio-Tide and Associates
Darsteller: Mika YASUDA, Kayoko TAKANO, Chiona OOKUNI, Junko EMOTO, Rie ISHIDA, Hiroshi YAMAMOTO, Fumimasa OTOGURO, Yoko NAGISA
Official Website [>>....]
The Alumna Delinquents (Zubeko)

Regie: Ryuichi HONDA
Japan | 2004 | DV | 18 Min.| OmeU

SA: 11.12.04 | 19:30 H Filmhaus | + PUSSYCAT GREAT MISSION


Trash auf höchstem Niveau- so könnte man die Filme von Ryuichi Honda bezeichnen. Mit einer ausgeprägten Vorliebe für das japanische Kino der späten 60er Jahre hat er seit 2001 drei Spiel- und mehrere Kurzfilme gedreht. TOKYO SHAMELESS PARADISE, 2002 bei Cineasia gezeigt, war Hondas Abschlussarbeit für die Kunsthochschule Osaka. Der 1974 in Kanagawa geborene Regisseur scheint nie mehr als 100 $ für seine Filme zur Verfügung zu haben, doch damit schafft er es dermaßen psychedelische Filme zu drehen, dass Austin Powers dagegen schäbig aussieht.
Als Beweis liefert er gleich zwei neue Kurzfilme PUSSYCAT GREAT MISSION, eine Hommage an Russ Meyer, und THE ALUMNA DELINQUENTS.
Drei unerschrockenen Go-Go Tänzerinnen begeben sich in PUSSYCAT GREAT MISSION auf eine zerstörerische Suche nach einer prall gefüllten Tasche voller Geld, die vielleicht- vielleicht auch nicht- in der Küche eines an den Rollstuhl gefesselten Gangsters zu finden sein soll. In einer Orgie aus Paisley Mustern und psychedelischen Rythmen lassen es die Go-Go Kätzchen aus der Hölle nicht zu, dass man sich ihnen auf der Suche nach ihrem Glück in den Weg stellt. In Acht nehmen muss man sich auch vor den Protagonisten in THE ALUMNA DELINQUENTS. Kann etwas anderes erwartet werden als sinnlose Verwüstung, wenn sich fünf, zugegebenermaßen atemberaubende, Angestellte eines Love Motels mit zwei Möchtegern Killern verbinden?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 
 
|news| |info| |program| |links| |gallery| |contact| |impressum|