Vampire Hunter D
Japan 2000 / 35 mm / 95 Min. / Farbe / engl. dubbed
Regisseur: Yoshiaki Kawajiri
Produzent: Mataichiro Yamamoto
Drehbuch: Yoshiaki Kawajiri
Weltvertrieb: Filmlink Intl.
  VAMPIRE HUNTER D ist das Remake des gleichnamigen Anime-Klassikers von Toyoo Ashida aus dem Jahr 1985. Die Handlung des Films ist in der fernen Zukunft angesiedelt, in der Vampire die Weltherrschaft übernommen und die Menschen unterworfen haben. Die einzigen, die Widerstand leisten, sind die titelgebenden Vampirjäger, von denen D - halb Mensch, halb Vampir - zu den besten gehört. Eines Tages wird er beauftragt, die hübsche Tochter eines reichen Herrn gegen eine hohe Belohnung aus den Fängen der Vampire zu befreien. Vom Animationsstudio Madhouse vorrangig für den US-amerikanischen und internationalen Markt produziert, vermischt Regisseur Yoshiaki Kawajiri hier traditionelle Animationstechniken mit modernen Computereffekten zu einer rasant inszenierten, actionreichen und fantasievollen Genre-Mixtur, die vor allen Dingen durch eine aufwendige Animation und schöne Bildkompositionen besticht.
(Stefan Borsos)

+++++Spielplan+++++ BARREN ILLUSION
BLACK HOUSE
BLISTER
THE CITY OF LOST SOULS
CHINPIRA (2000)
EUREKA
FREEZE ME
THE GUYS FROM PARADISE
I AM AN S+M WRITER
KEIZOKU
KIDS RETURN
LOVE AND POP

  MONDAY
NOISY REQUIEM

THE ROTTING WOMAN
ROUND ABOUT MIDNIGHT
SALARYMAN KINTARO
A SCENE AT THE SEA
SÉANCE
STORY OF PU PU
SUNFLOWER
VAMPIRE HUNTER D
VERSUS
VISITOR Q
  ++++Vampire Hunter D++++
Deutschlandpremiere
Sa 12.30 h British Council
++++++++++++++++++++++