DO. 29.08. 20.00 h Filmhaus Kino Köln
SO. 31.08. 23.00 h Filmhaus Kino Köln
Inner Senses
Lo Chi Leungs dritte Regiearbeit nach VIVA EROTICA und DOUBLE TAP erzählt die Geschichte einer jungen Frau (gespielt von der New-comerin Karena Lam), die glaubt, Geister zu sehen, und deshalb von ihrer besorgten Cou-sine und deren Ehemann zu einem Psychiater (Leslie Cheung) geschickt wird. Bildet sie sich alles nur ein oder sieht sie tatsächlich Geister? Das herauszufinden ist nicht nur äußerst
spannend, sondern bietet auch einige überraschende Wendungen, die INNER SENSES zu einem der besten und neben Ringo Lams THE VICTIM auch zu einem der raffiniertesten Horrorfilme der letzten Zeit machen.
HongKong ::: 2002 ::: OmeU ::: 102 min. :::

Regie: Lo Chi Leung Darsteller:
Leslie Cheung Kwok Wing, Karena Lam Ka Yan, Waise Lee Chi Hung, Valerie Chow Kar Ling, Maggie Poon Mei Kei Drehbuch: Yeung Sin Ling, Lo Chi Leung, Derek Yee Tung Sing Kamera: Venus Keung Kwok Man Vertrieb: Filmko Films Distribution
Big Shots Funeral
Bong Ja
Desert Moon
Friend
Furi Kuri
Go
Hi Dharma
Inner Senses
Korean Short Films Pt.1
Korean Short Films Pt.2
Looking For Bruce Lee
One Fine Spring Day + For Go-Chul
Our Sunny Days + Dead End
Pink Eiga Night
Shark Skin Man And Peach Hip Girl
Teenage Hooker B. K. M. I. D.
Toyko Shameless Paradise