cineasia logo
news info links gallery contact
    MOVIES A-Z | TIMETABLE
 

Pale Cocoon:
Regie:
Yasuhiro Yoshiura
Drehbuch: Yasuhiro Yoshiura

Sound Design: Kazuhiko Arakawa

Musik: Tohru Okada

Verleih: Directions Inc.

Official Website [>>....]
Trailer [>>....]

Yasuhiro Yoshiura
ausgewählte Filmografie:

Pale Cocoon (2005)

Aquatic Language (2003)

Kikumana (2001)

Anime Shorts:

SA: 10.12.05 | 14:00 H Filmpalette


Pale Cocoon
Regie: Yasuhiro Yoshiura
Japan | 2005 | DV | 23 Min. | OmeU

Ura arbeitet in einem archäologischen Institut, das die Daten der zerstörten Erde rekonstruiert, um sie dann neu zu speichern. Eines Tages stößt er auf einen mysteriösen Fund...


Nach AQUATIC LANGUAGE (2003) zeigt das Cineasia Filmfestival das neuste Werk von Yasuhiro Yoshiura: PALE COCOON. Seiner Technik treu geblieben, handgezeichnete Charaktere vor einen 3-D Hintergrund zu animieren,
gelingt es Yoshiura seine Fertigkeiten zu verfeinern und entführt uns in eine Welt, in der wir selbst nur noch Geschichte sind.

Beyond the Train Tracks

Regie: Tayuta Mikage
Japan | 2005 | DV | 11 Min. | OmeU



Ein Junge auf der Suche nach seinem vermißten Vater. Von einem Bahnhof aus, an dem sich verschiedene Zeitstränge treffen, versucht er mit Hilfe zweier Freunde dem Geheimnis seines Vater auf die Spur zu kommen.



Pr. Dan Petroy's Blues

Regie: Hidekaza Ohara
Japan | 2002 | DV | 10 Min. | OmeU



Alles was sie schon immer über Ufo`s wissen wollten und nicht zu fragen wagten. Willkommen in Pr. Petorys kleinem Ratgeber zu Ausserirdischen und Handpuppen.



Higan

Regie: Yasushi Muraki
Japan | 2001 | DV | 8 Min. | OmeU



Ragnarök- der ewige Kampf tobt diesmal zwischen Panzern und bemannten roboterhaften Maschinen. Für eine Handvoll Männer stellt sich die Frage, wie man bis aufs Letzte kämpfen und gleichzeitig überleben kann.



End of the World

Regie: Osamu Kobayashi
Japan | 2002 | DV | 11 Min. | OmeU



Ausserirdische, die unsere Realität manipulieren scheinen eine Standardausgangssituation für Anime-Helden zu sein. Dementsprechend routiniert tauchen Yuko und seine Freundin Kazumi in eine andere Dimension ab, um einmal mehr die Erde zu retten.



Comedy

Regie: Kazuto Nakazawa
Japan | 2001 | DV | 10 Min. | OmeU



Ein Söldner, der als Lohn nur seltene Bücher akzeptiert und ein junges Mädchen, das verzweifelt versucht ihr Dorf und ihre Familie vor der Vernichtung zu bewahren sind die Helden von COMEDY.


 

 
 
|news| |info| |program| |links| |gallery| |contact| |impressum| |english|