cineasia logo
news info links gallery contact
    MOVIES A-Z | TIMETABLE
 

Regie: Cheng Po-sui
Verleih: Filmko Pictures LTD.
Darsteller: Alex Fong Jung-sun, Shu Qi, Karena Lam Ga-yan, Lam Suet

Trailer [>>....]

Cheng Po-sui

ausgewählte Filmographie:

Home Sweet Home (2005)

Love Battlefield (2004)
Hidden Heroes (2004)

The Death Curse (2003)

New Blood (2002)

Diamond Hill (2001)
Our Last Day (1999)
The House of No Man (1999)
Beach Girl (1999)

Home Sweet Home

Regie: Cheng Po-sui
Hong Kong | 2005 | 35mm | 94 Min. | OmeU



SO: 11.12.05 | 14:00 H Filmhaus


Als die junge Familie in das neue Haus einzieht, scheint noch alles in Ordnung. Das Leben könnte für Ray (Alex Fong), May (Shu Qi) und ihren fünfjährigen Sohn Zilu kaum schöner sein. Doch schon bald behauptet Zilu, im Haus immer wieder einem kleinem Mädchen zu begegnen, und kurz darauf verschwindet er plötzlich.
Doch das ist nur der Anfang eines Plots, der trotz der Ähnlichkeiten zu Filmen wie DARK WATER oder JU-ON: THE GRUDGE einen eigenen Schwerpunkt und Blickwinkel findet. Nach dem bleihaltigen Entführungsmelo LOVE BATTLEFIELD und der quietschbunten Actionkomödie HIDDEN HEROES ist Cheng Po-sui (HORROR HOTLINE... BIG HEAD MONSTER, NEW BLOOD) bei dieser haunted house-Geschichte wieder in seinem Element. HOME SWEET HOME (der trotz fehlender inhaltlicher Gemeinsamkeiten in einigen Ländern als KOMA 2 verliehen wird) ermöglicht es dem ausgewiesenen Horrorspezialisten auf eindrucksvolle Weise, seine Stärken als Regisseur auszuspielen. Eine dichte Atmosphäre, sauber gesetzte Schockmomente, interessante Casting-Entscheidungen (v.a. Karena Lam!) und die sorgsame Auswahl der Drehorte machen HOME SWEET HOME zu einem gleichsam spannenden wie emotional packenden Stück Terrorkino.

 
 
|news| |info| |program| |links| |gallery| |contact| |impressum| |english|