cineasia logo
news info links gallery contact
    MOVIES A-Z | TIMETABLE
 

Regie: Yasmin Ahmad
Drehbuch: Yasmin Ahmad
Kamera: Keong Low
Verleih: Delphis Films
Darsteller: Sharifah Aryana Syed Zainal Rashid, Mohd. Syafie bin Naswip, Sharifah Aleya Syed Zainal Rashid, Irwan Iskandar bin Abidin, Adibah Noor

Blog Yasmin Ahmad [>>....]
Trailer [>>....]

ausgewńhlte Filmographie:


Muallaf (2007)
Mukhsin (2006)
Gubra (2006)

Sepet (2004)

Rabun (2003)

   

Mukhsin

Director: Yasmin Ahmad
Malaysia | 2006 | 35mm | 94 Min. | OmeU


Yasmin Ahmads Filme hinterlassen immer den Eindruck, als ob es eine bessere Welt gleich hinter der nächsten Ecke gäbe, und das ist umso erstaunlicher, geht es doch in ihren Geschichten auch immer um die dunklen Seiten des Lebens wie Gewalt oder wie hier in MUKHSIN, um eine unerfüllte erste Liebe.

Orked, ein 10-jähriges Mädchen aus einer liebevollen, etwas unkonventionellen Familie der Mittelschicht und der 12-jährige Mukhsin aus einfacheren Verhältnissen, freunden sich miteinander an. Doch nach einer Weile erkennt Mukhsin, dass er mehr empfindet als nur Freundschaft. Obwohl Orked um einiges mutiger und fortschrittlicher als ihre gleichaltrigen Geschlechtsgenossinnen ist (sie spielt lieber mit den Jungs und hat auch keine Probleme sich mit einigen von ihnen anzulegen), überfordern sie Mukhsins Gefühle.

Kaleidoskopartig fächert Jasmin Ahmad Facetten der malaysischen Gesellschaft auf und sieht genau hin. Trotz ihrer manchmal brutalen Ehrlichkeit behalten ihre Protagonisten stets ihre Würde, eine ganz große Stärke der Filme von Yasmin Ahmad.




 
 
|news| |info| |program| |links| |gallery| |contact| |impressum| |english|